Gruppenreisen Wien & Klassenfahrten Wien

Eine Gruppenreise oder Klassenfahrt nach Wien planen oder buchen

 

Unterkünfte: ** bis **** Sterne Hotels und Hostels / Jugendherbergen

Anreise: Reisebus, Fernlinienbus, Bahn, Flug oder selbst organisierte Eigenanreise 

Programm: Programmplanung nach den Wünschen der Gruppe

 

 

Inhaltsverzeichnis

 

Weitere Reiseziele oder Schwerpunkte suchen ...

 

 

Unser Service:

  • Infos für die eigene Reiseorganisation
  • Eine Reiseanfrage - Individuelle Reiseangebote zum Preisvergleich
  • Reiseangebote Unterkünfte (ohne Anreise)
  • Reiseangebote Pakete aus Unterkunft, Anreise (Bus, bahn, Flug) und ggf. Programm

 

Unterkunftsverzeichnis und Programmvorschläge für die eigene Organisation

Möchten Sie die Reise auf eigene Faust organisieren? Wir bieten:

 

Ein Reiseanfrage - Individuelle Reiseangebote zum Preisvergleich

 

 

 

Unterkünfte - Reiseangebote über gruppenunterkunft.de

Wünschen Sie eine Unterstützung bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft?

 

 

 

Reisepakete - Reiseangebote über gruppenunterkunft.de

Suchen Sie einen Reiseveranstalter, der Sie bei der Organisation der Reise unterstützt und für die Erfüllung aller gesetzlichen Bestimmungen im Rahmen des Pauschalreiserechts verantwortlich ist?

Die Reiseveranstalter übernehmen die Organisation der gebuchten Reiseleistungen und die damit verbundene rechtliche Verantwortung. 

 

 

 

 

Wien

Preisvergleich für Gruppen mit Kindern, Jugendlichen, Schülern, Erwachsenen und Familien

 

Unterkunft: Wo kann unsere Gruppe in Wien günstig übernachten?

Anreise:  Welche Anreise ist zu empfehlen? Bus, Bahn, Flug? Welches Busuntermehmen oder welche Airline bietet für die Strecke nach Wien  günstige Gruppenpreise an?

Programm: Was kann unsere Gruppe in Wien unternehmen und erleben? 

Reisepaket: Welcher Reiseveranstalter bietet eine preiswerte Gruppenreise oder Klassenfahrt als Busreise, Bahnreise oder Flugreise mit Unterkunft und Programm an?

 

Suchen Sie für Ihre Gruppe

  • eine günstige Unterkunft (Hotel, Jugendherberge, Bungalows, Gruppenhaus, ...) oder
  • einen zuverlässigen Reiseveranstalter (Paket aus Unterkunft, Anreise, Programm)?

 

 

 

Infos über den Herausgeber bzw. Uploader dieses Films finden Sie, wenn Sie unten rechts auf das Icon von "YouTube" (externer Anbieter) oder oben links auf den Titel klicken. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von google.

 

Infos über den Herausgeber bzw. Uploader dieses Films finden Sie, wenn Sie unten rechts auf das Icon von "YouTube" (externer Anbieter) oder oben links auf den Titel klicken. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von google.

 

 

Klassenfahrten Wien 

Individuelle Schulfahrten, Studienfahrten und Exkursionen

 

 

  • Freiplätze nach den Bedürfnissen der Schule unter Berücksichtigung der schulrechtlichen Bestimmungen.
  • Unterbringung der Lehrerinnen und Lehrer in EZ.
  • Bei einer langfristigen Anfrage bemühen wir uns um längere Options- bzw. Stornofristen (ohne Stornokosten), damit Sie genügend Zeit haben, die notwendigen Einverständniserklärungen / Anmeldungen der Eltern und die Genehmigungen der Schulleitung / Schulbehörde einzuholen.
  • Programm-Organisation: Sie können selbst bestimmen, welche Programmpunkte Sie selbst planen wollen und welche Aktivitäten der Veranstalter für Ihre Gruppe organisieren soll. 
  • In der Regel keine Anzahlung, Zahlung bis 30 Tage vor Anreise.
  • Auf Wunsch bieten einige Anbieter ein Zahlungsmanagement an: Die Schülerinnen und Schüler bzw. deren Eltern können den Reisepreis für die gebuchten Leistungen einzeln an den Veranstalter überweisen.
  • Spartipps für Klassenfahrten (Vergleich der Reiseziele und allgemeine Hinweise)

 

 

Gruppenreisen Wien 

Individuelle Gruppenreisen und Serviceleistungen für Schulen, Vereine, Sport, Kirche, Musik, ...

 

 

Sie können selbst festlegen, welche Reiseleistungen der Reiseveranstalter organisieren soll und welche Serviceleistungen Sie nutzen wollen.  


Hotels für Gruppen

** bis **** Hotels

Gästehäuser

Hostels, Jugendherbergen

Hotels

Bungalows, Apartments

Eigenanreise Die Anreise wird von der Gruppe selbst organisiert.
Busreise Für die Auswahl und laufende Kontrolle der Busunternehmen ist der Reiseveranstalter verantwortlich. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung der Busfahrer sind bereits im Angebot enthalten.
Anreise Fernlinienbus Für Gruppen unter 30 Personen könnte der Fernlinienbus eine gute Alternative zum Reisebus (Gelegenheitsverkehr) oder zur Bahn darstellen. 
Bahnreise Die Veranstalter übernehmen Preisanfragen, Ticketbuchungen und ggf. Umbuchungen. Durch die Kombination unterschiedlicher Tarife kann die Bahnfahrt in einigen Fällen im Vergleich zu der Online-Gruppen-Abfrage zu einem günstigeren Preis angeboten werden.
Flugreise Die Veranstalter erhalten von einigen Fluggesellschaften günstigere Storno- und Zahlungsbedingungen als die Gruppen bei einer Direktbuchung.
Restaurants Auf Wunsch können am Reiseziel einzelne Abendessen in Restaurants als Zusatzleistung gebucht werden. 
Programm-Planung Die Gruppen können selbst entscheiden, welche Programmelemente der Reiseveranstalter organisieren soll und welche die Gruppe selbst vorbereiten möchte. 
Programm Einzelne Programmleistungen (z.B. Stadtführungen) können als frei kombinierbare Reisebausteine gebucht werden. Der Veranstalter übernimmt dann die vollständige Organisation dieser Programmangebote (Auswahl zuverlässiger und günstiger Leistungsträger, inhaltliche und terminliche Planung nach den Vorgaben der Gruppe) und die Abrechnung.
Reiseleitung Für die gesamte Reise oder einzelne Programmpunkte (z.B. Stadtführungen) kann eine örtliche Reiseleitung gebucht werden. 
Reiseversicherungen Für Gruppen werden spezielle Versicherungspakete angeboten.   
Freiplätze Bei der Kalkulation werden auf Wunsch Freiplätze berücksichtigt.
Abrechnung Die Gruppen erhalten vom Reiseveranstalter eine Gesamtrechnung. Die Gruppenleiter müssen so nicht die unterschiedlichen Zahlungsfristen und Modalitäten der einzelnen Anbieter berücksichtigen. Der Reisepreis wird erst 30 oder 28 Tage vor Reisebeginn fällig.
Zahlungsmanagement

Der Reiseanmelder überweist den Reisepreis für alle Teilnehmer.

oder

Jeder Reiseteilnehmer überweist den eigenen Reisepreis auf das Konto des Reiseveranstalters (nicht bei allen Anbietern möglich).

Info-Materialien Info-Materialien, Reisebücher, Landkarten für die Lehrer / Reiseleiter / Gruppenleiter. Die genaue Zusammenstellung des Infopaketes hängt vom Zielgebiet, den Themenschwerpunkten und der Reisedauer ab.
24h-Service Während der Reise ist der Veranstalter telefonisch erreichbar, in dringenden Fällen sogar 24 Stunden am Tag.
Reisepakete

Der Verein übernimmt die pädagogische / inhaltliche Leitung, der externe Reiseveranstalter unterstützt die Gruppe bei der Planung und trägt die Verantwortung für die von ihm angebotenen Reiseleistungen. 

Der Reiseveranstalter und nicht der (ehrenamtliche) Reiseorganisator oder der Verein haften dann für die Erbringung der vertraglich zugesicherten Leistungen.

   

 

Wer soll als Veranstalter im Sinne des Pauschalreiserechts auftreten? Welche Funktion übernimmt der Verein?

 

Weitere Infos zu den Themen Reiserecht und Haftung 

 

 

 

Was kostet eine Gruppenreise nach Wien?

 Gruppenreise als Schulfahrt, Studienreise, Uni-Exkursion, Betriebsausflug oder Vereinsreise 

 

Es handelt sich um Reisebeispiele. Die Angebote werden für jede Reise nach den Wünschen der Gruppe ausgearbeitet und kalkuliert. Der Reisepreis ist u.a. abhängig von der Teilnehmerzahl, der Unterkunft und Zimmerkategorie, der Verpflegung, dem Abfahrtsort, dem Reisetermin und der Reisedauer. 

 

UnterkunftZimmerVerpfl.Saisoneigene BusreiseBusreiseBusreise BahnreiseFlugreise
AnreiseTagNachtLinie
Reisetage5 Tage7 Tage5 Tage5 Tage5 Tage
ÜN Unterkunftje ÜN4 ÜN4 ÜN4 ÜN4 ÜN4 ÜN
Nachtfahrten2 NFevtl. 2 NF
ab Euroab Euroab Euroab Euroab Euroab Euro
HostelMBZÜFNS16129135114115164
HotelMBZÜFNS22153159138139188
HotelDZÜFNS28177183162163212
Hostel MBZÜFHS23157163142143192
HotelMBZÜFHS25165171150151200
HotelDZÜFHS30185191170171220

 

 

Erläuterungen 

 

 

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

Drucken

Die Positionen der Unterkünfte werden bei jedem Seitenaufruf automatisch berechnet. Abweichungen zwischen den Positionsmarkern und der tatsächlichen Lage der Objekte können systembedingt nicht ausgeschlossen werden.

Berechnung der Fahrzeit mit einem Reisebus incl. Pausen: Bei Tagfahrten: etwa 1,6 * reine Fahrzeit PKW (Ergebnis der Routenplanung, vgl. Karte), bei Nachtfahrten etwa 1,5 * reine Fahrzeit PKW. Diese Werte dienen einer ersten Orientierung und können je nach Bustyp (Länge, Radstand, ...), Strecke, Verkehrsverhältnissen, Witterung und Pausen mehr oder weniger variieren. 

 

 

Programm-Vorschläge in Wien - Nicht nur für Klassenfahrten

 

Das Prgramm kann, sofern es die Gruppe nicht selbst organisieren möchte, bei den Reiseveranstaltern als Zusatzleistung in Verbindung mit einer Klassenfahrt oder Studienfahrt nach Wien gebucht werden.

  • Stadtführung oder Stadtrundgang in Eigenregie durch das Zentrum von Wien. Für Busgruppen kann auch eine Stadtrundfahrt organisiert werden.
  • Themenorientierte Stadtrundgänge

 

Kunst, Kultur, Geschichte

 

Domkirche St. Stephan / Stephansdom Wien: Domführungen werden angeboten, lohned ist auch ein Aufstieg auf einen der beiden Türme.

 

Wiener Hofburg: Früher: Die Hofburg war über 600 Jahre die Haupt- bzw. Winterresidenz der Habsburgerdynastie. Von hier aus regierten die Habsburger seit dem 13. Jahrhundert zunächst als österreichische Landesherren, ab 1452 als Kaiser des Heiligen Römischen Reiches und schließlich ab 1806 als österreichische Kaiser bis zum Ende der Monarchie 1918. Heute: Regierungssitz des österreichischen Bundespräsidenten.

  • Hofburg: In der Hofburg sieht man die komplett ausgestatteten (nach historischen Vorlagen restaurierten und wiederhergestellten) Wohnappartements von Franz Joseph und Kaiserin Elisabeth. Die 19 Arbeits-, Wohn- und Empfangsräume von Kaiser Franz Joseph und seiner Gemahlin Sisi sind historisch-authentisch ausgestattet.
  • Silberkammer: Die Silberkammer ist ein Museum, in dem die Glanzstücke des kaiserlichen Tafelgeschirrs ausgestellt sind. Die Exponate stammen aus den Beständen der ehemaligen Hofsilber- und Tafelkammer.
  • Sissi Museum: Zu den über 300 im Museum ausgestellten Objekten zählen Sonnenschirme, Fächer und Handschuhe der menschenscheuen Elisabeth, Schönheitsrezepte, ihre Totenmaske, die Attentatsfeile, eine Rekonstruktion von Sisis Polterabendkleid oder ein Teil-Nachbau ihres luxuriösen Hofsalonwagens.
  • Schatzkammer: Die Schatzkammer wird häufig mit der Silberkammer verwechselt. Daher kurz diese zusätzliche Information: Die Schatzkammer befindet sich im Schweizerhof und beherbergt u. a. die Kroninsignien des Heiligen Römischen Reiches, sowie des österreichischen Kaisertums.

 

Schloss Schönbrunn (UNESCO Weltkulturerbe): Knapp 50 der 1442 Räume können besichtigt werden. Auch für einen Bummel durch die Parkanlagen mit Palmenhaus, Irrgarten, Botanischem Garten und Wüstenhaus sollte Zeit einegplant werden. Früher war es die Sommerresidenz der Habsburger.

 

Spanische Hofreitschule: Die Spanische Hofreitschule Wien ist die einzige Reitschule der Welt, in der die klassische Reitkunst in der Renaissancetradition der "Hohen Schule" seit über 440 Jahren unverändert gepflegt wird. Das tägliche Training, die sog. "Morgenarbeit" kann besucht werden. Außerdem werden geführte Rundgänge angeboten.

 

Hundertwasser-Museum: Das Museum Hundertwasser zeigt Exponate des österreichischen Künstlers Friedensreich Hundertwasser (1928–2000). Es sind u.a. seine Druckgrafik, angewandte Arbeiten, architektonische Entwürfe und Zeugnisse seines ökologischen Engagements ausgestellt.

 

Haus der Musik und das Mozart-Museum

 

Leopold Museum: Für Schulen werden Dialogführungen bzw. Kunstvermittlungsprogramme angeboten. Die 1,5 stündigen Kunstvermittlungsprogramme beinhalten größtenteils einen Atelierbesuch.

 

 

Schwerpunkte Naturwissenschaften (Biologie, Chemie, Physik)

  • Sea Life Wien: Unterwasserwelten mit etwa 100 Fischarten
  • Zoo Wien
  • Technisches Museum

 

Schwerpunkte Sozialwissenschaften, Wirtschaft und Politik

  • Besichtigung / Gespräche im Besucherzentrum der Uno: Das Büro der Vereinten Nationen in Wien ist neben New York, Genf und Nairobi einer der vier Amtssitze der Vereinten Nationen. Die UNO in Wien bietet so die Möglichkeit, Einblick in globale politische Entscheidungsfindung zu bekommen. Folgende UN-Organisationen haben einen Dienstsitz in Wien:

 

Freizeit in Wien

  • Der Wiener Prater
  • ...

 

 

 

Wien bietet zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten, Baudenkmäler, Museen, Kirchen, Plätze ...

Aus diesem Grund haben wir für dieses Reiseziel ein gesonderte Internetseite mit Programmvorschlägen und Tipps für die Organisation (ÖPNV, Flughafentransfer, Ermäßigungen für Schulen, ...) erstellt. 

gruppenreisen-klassenfahrten-wien.de

 

 

 

Gruppenunterkünfte in Wien für Schulfahrten und Gruppenreisen

 

 

Unterkünfte und Reisepakete im Preisvergleich

Die nachfolgende Übersicht enthält nur etwa 10 bis 20 % der über uns buchbaren Objekte.

Wir fragen für Ihre Gruppe gerne Hotels, Hostels oder Apartments sowie je nach Region auch Gruppenhäuser und Ferienanlagen an.

  • mit Eigenanreise 
  • als Busreise
  • als Busreise mit einem Fernlinienbus
  • als Bahnreise (sofern sinnvoll) 
  • als Flugreise 

Vorteile

  • Kostenlose Bearbeitung: Sie stellen eine Gruppenanfrage: Wir fragen je nach Termin und Auslastung bis zu 100 Objekte an.
  • Zielgebietskenntnisse: Wir kontaktieren vermutlich auch Unterkünfte und Anbieter, die Sie bislang nicht kannten. 
  • Datenschutz: Ihre Kontaktdaten (Email, Telefon, Anschrift) werden nicht weitergegeben. Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt.
  • Bereits vorliegende Angebote: Sie können ggf. Reiseveranstalter oder Unterkünfte eintragen, die wir nicht anfragen sollen. 
  • Preisvergleich: Die besten Angebote erhalten Sie zum Preisvergleich in einer Email, in der Regel innerhalb von 8 Tagen.
  • Zeitersparnis: Sie benötigen vermutlich nur 2 Minuten, um Ihre Wünsche in das Formular einzutragen. Längere Texteingaben sind nicht erforderlich.
  • Beratung: Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl eines Reiseangebotes und bei der weiteren Planung der Reise.